Baumhaus

Baumhaus

Experimentelle Architektur

Der Traum eines jeden Jungen begann mit einem Modell aus Pappe: eine achteckige Plattform in drei Metern Höhe um eine kräftige Eiche herum bauen und darauf ein Baumhaus errichten. Mit einer Strickleiter, einem sonnigen Balkon und geräumigen Kojen. Mit Tisch und Bänken, Regalen und natürlich Fenstern.

Die Konstruktion muss Wind und Wetter standhalten und das Gewicht von mindestens zwei Erwachsenen tragen können. Plattform, Rahmenkonstruktion und Paneele sind aus druckimprägniertem Fichtenholz, das Dach aus Lärchenholzschindeln.

Für die Farbgebung des "Null-Energie-Hauses" wurden natürlich in Eichen vorkommende Farbtöne verwendet: steingrau, lindgrün und ockergelb.
Weitere Bilder vom Baumhaus YAKIKAI